Anders herum besteuern

Von Ernst Dorfner ·

Erich Kitzmüller / Herwig Büchele: Das Geld als Zauberstab und die Macht der internationalen Finanzmärkte

Wer mit einer Schubkarre eine Stufe hinauf will, weiß: ANDERS HERUM! , dreht um und zieht das Gefährt hinauf. Warum? Die Kraft, mit der das Gefährt geschoben wird, hat eine horizontale und eine vertikale Komponente. Letztere drückt nach unten. Das Rad sperrt. Zieht man, so zielt diese nach oben. Die Sperre wird aufgehoben.
ALLE SIND HIER SCHLAUMEIER!

Das ist nun auch der Witz von ANDERS HERUM besteuern:
Nicht zuerst höhere Steuern, höhere Belastungen, um dann damit Aufträge zu finanzieren.
Das sperrt!

SONDERN:
Zuerst werden
ˇ Aufträge und Einkommen für schlecht ausgelastete Unternehmen,
ˇ Arbeit und Löhne für Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen,
d.h. immer für EINZELNE geschaffen,
während damit
ˇ für ALLE Volksvermögen entsteht,
ˇ die GANZE Volkswirtschaft belebt wird,
ˇ somit auch ALLE höhere Einkommen erhalten,

UND ERST JETZT werden ALLE je nach Leistungsfähigkeit mit zusätzlichen Steuern belastet.

Es geht dabei also um eine Umverteilung HINTNACH, wobei jede und jeder NUN auch bereits sieht, WOFÜR..

Und da all die hiefür nötigen Finanzierungsmittel so nun vom Staat aus wieder zum Staat zurückkehren, braucht es dazu keine zinsbelasteten Kredite der Banken, sondern genügen GUTSCHRIFTEN des Staates, übertragbare Steuergutschriften, die wir TAXOS nennen.
Mehr bei
taxos.ernstdorfner@tele2.at

Ernst Dorfner
Wallseerstr. 45, A 4020 Linz
taxos.ernstdorfner@tele2.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen