Präsident geht

Von Redaktion ·

Angola

Angolas Langzeitpräsident José Eduardo dos Santos kündigte überraschend an, 2018 zurückzutreten. Dos Santos ist seit 36 Jahren Staatsoberhaupt. Von vielen BeobachterInnen wurde nicht mit diesem Schritt gerechnet. Meint der 73-Jährige es ernst – und einiges spricht dafür –, würde ein politischer „Dinosaurier“ gehen. Entgegen dem Trend: Mehrere Langzeitpräsidenten afrikanischer Staaten versuchen sich derzeit, etwa durch Verfassungsänderungen, an der Macht zu halten.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen