aus der redaktion

Von Die SÜDWIND-Redaktion ·

Liebe Leserin, lieber Leser!

Bali ist ein begehrtes und vielbesuchtes Tourismus-Zielgebiet.“
So fing der Vorspann der Reportage von Herbert Langthaler auf Seite 41 an. Und dann kamen die verheerenden Bombenattentate. Und wir machten aus dem „ist“ ein „war bisher“ und fügten einen Satz ein: „Welche längerfristigen Auswirkungen die Terroranschläge vom 12.10.02 haben werden, kann noch nicht abgeschätzt werden.
Als Monatsmagazin mit einem – im Vergleich zu anderen Medien – langen Produktionszyklus wird man oft von der Realität überholt. Es ist zu befürchten, dass Bali, Indonesiens Touristenmagnet, jetzt schwere Einbußen bei diesem lebensnotwendigen Wirtschaftszweig hinnehmen muss. SÜDWIND-Autor Langthaler hingegen plant seine nächste Bali-Reise. Er hofft, dass jene, die sich schon bisher abseits der touristischen Trampelpfade bewegten, sich nicht abhalten lassen werden, Bali zu besuchen.
Im „Thema“ dieser SÜDWIND-Ausgabe geht es um sozial- und ökologisch vertretbares Reisen. Das bietet viele Vorteile für Reisende und Bereiste. Ein Aspekt wäre dabei neu und quasi eine Umkehrung der bisherigen Auffassung: dass Reisen abseits des etablierten Massentourismus sicherer ist.

Ein Aufruf an alle, die SÜDWIND kürzlich neu abonniert haben: Noch immer berichten uns LeserInnen, dass sie ihren September-SÜDWIND oder ihr Abo-Geschenk noch nicht erhalten haben. In diesem Falle melden Sie sich bitte bei Thomas Divis, Tel. 01/404 55 15 DW 304, per e-mail: suedwind.magazin@oneworld.at oder per Post: Laudongasse 40, 1080 Wien. Wir entschuldigen uns für die Unzulänglichkeiten bei der Postzustellung und bedanken uns für Ihre Bemühungen!

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen