Bar bezahlt

Von Redaktion · · 2015/09

„Wo kann man das Südwind-Magazin kaufen?“, werden wir von Neulingen und anderen InteressentInnen oft gefragt. Das Südwind-Magazin ist hauptsächlich eine Abonnement-Zeitschrift. Für einen Verkauf in Trafiken ist unsere Auflage zu klein. Allerdings kann man das Südwind-Magazin in fast allen Weltläden in ganz Österreich kaufen (weltlaeden.at).

Unübertroffener Hotspot ist die Südwind Buchwelt in der Schwarzspanierstraße in Wien. Dort werkt Rudi Lindorfer, der Buchhändler unseres Vertrauens (vgl. SWM 7-8/2015, Seite 49).

Es soll Menschen geben, die sich jeden Monat ihre Südwind-Magazin-Ausgabe dort kaufen – obwohl ein Abonnement wesentlich günstiger wäre. Das muss wohl an der Atmosphäre und an der einzigartigen persönlichen Beratung liegen. ki

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print und Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen