Die Maske

Von Redaktion ·

Zeitschrift für Kultur- und Sozialanthropologie

Eine Gruppe engagierter Kulturanthropologie-StudentInnen an der Wiener Universität gibt seit kurzem eine Zeitschrift heraus, mit der sie die Zeit fachinterner Diskussionen hinter sich lassen und eine breitere Öffentlichkeit erreichen will.
„Die Anthropologie befindet sich im Wandel, sie ist das Fach der Globalisierung schlechthin“, schreibt eine der Herausgeberinnen im Editorial. Das Spannungsfeld zwischen lokalem Lebensraum und den globalen Wirkungszusammenhängen soll dargestellt, die Globalisierung als neue Zugänglichkeit zur kulturellen Vielfalt präsentiert werden.
In der Nr. 2 der „Maske“ liegt in geographischer Hinsicht der Schwerpunkt auf dem Nahen Osten und Indien, beim Fachgebiet auf Medienanthropologie.

Weitere Infos auf www.diemaske.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen