Drei Bilder am Mittelmeer

Wie sich der Blick von Süden nach Norden und zurück in den letzten Jahrzehnten verändert hat.

Von Chaled al-Chamissi

Jedes Mal, wenn ich vor der Bibliothek von Alexandria stehe und in der Hoffnung, am Ende des Horizonts Antalya zu sehen, auf das Mittelmeer hinausschaue, kommen mir drei Bilder in den Sinn, die sich tief in mein Bewusstsein eingebrannt haben.Das erste Bild ist eine Erinnerung an den Hafen von Marseille im Sommer 1977. Ein Junge von 14 Jahren steht neben seiner kleinen Schwester, sie strahlen um die Wette und das kleine Mädchen legt ihre Hand auf die Schulter des Bruders. Ich erinnere mich noch genau, was sie damals zu mir sagte: „Kannst du es fassen, dass wir im Land von Balzac...

mehr ...

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen