E-Mail aus: Argentinien

Von Jürgen Vogt ·


Von: Jürgen Vogt
Betreff: Endlich wieder Asado

Liebe Redaktion,

neulich habe ich nach über einem Jahr wieder einen Kartoffelsalat gemacht. Also meinen deutschen Kartoffelsalat, der sich auf den argentinischen Asados, den gemeinsamen Grillfesten, allergrößter Beliebtheit erfreut.

Sozialwissenschaftler*innen würden das Asado zweifellos als Eckpfeiler der hiesigen Freundschaftspflege definieren. Doch in den Zeiten der „pandemia“ und der „distancia social“ fand das nur noch im allerengsten Kreis statt. Das Asado ist ein Ritual, das mindestens drei Stunden dauert. Dabei wird eine bestimmte Folge von verschiedenen Würsten und Fleischstücken verzehrt, die zum richtigen Zeitpunkt richtig gegart sein müssen.

Nach der über 100 Tage anhaltenden strikten Quarantäne im vergangenen Jahr wird nun zum Glück wieder gemeinsam unter freiem Himmel gegrillt. Nur der Mate-Tee macht nicht mehr die Runde: Vor Corona sogen alle an derselben „bombilla“, einem silbernen Saugröhrchen, aus derselben Kalebasse, die stets nachgefüllt im Kreis herumgereicht wird.

Als Nicht-Mate-Tee-Freund lehnte ich immer dankend ab, wenn ich an die Reihe kam. Das bleibt mir seit Corona erspart. Dafür genieße ich es jetzt, der „alemán“ mit dem begehrten Kartoffelsalat zu sein.

Liebe Grüße,
Jürgen

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen