E-Mail aus: Südafrika

Von Markus Schönherr ·


Von: Markus Schönherr
Betreff: Neuanfänge

Liebe Redaktion,

persönlich brachte das Corona-Jahr auch Gutes. Dazu zähle ich meinen Umzug nach Pretoria. Dabei haben wir auch mühsam Kartons auf den neuen Dachboden geschleppt. Dort fiel mein Blick auf einen Papierfetzen: Ein verstaubtes Zeitungsblatt vom 27. Jänner 1995. Wer mag es da wohl weggeworfen haben, der Dachdecker?
Aber die Frage war schnell vergessen, viel spannender war doch der Inhalt: Da wird von der noch jungen Koalition zwischen dem neuen Präsidenten Nelson Mandela und dem alten Apartheid-Regenten Frederik de Klerk berichtet. Wie schwierig mag der Neuanfang wohl für die beiden Nobelpreisträger gewesen sein, hatten sie ihr Land doch bloß wenige Monate zuvor vor einem Bürgerkrieg bewahrt.
Daneben standen ein Artikel über die Gesundheit von Muttermilch sowie einer über das Schulsystem, das nach wie vor von Ungleichheit geprägt sei.
Und auf der Rückseite warnt ein Bericht: Die Weltgesundheitsorganisation WHO sei unterfinanziert und überladen mit Bürokratie; was eine Herausforderung im Kampf gegen künftige Pandemien darstellen könnte. Was für ein Zufall!
Ich klopfte den Staub ab und legte das Stück Zeitgeschichte zurück auf den Dachboden – allerdings in einer schützenden Plastikfolie.

Sonnige Grüße,
Markus

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen