Eigeninitiative

Von Redaktion ·

Fotoband/Hilfsprojekt

Wieso immer drauf warten, dass die großen Organisationen oder die Staaten „was“ tun? Eine kleine Gruppe sozial engagierter Frauen und Männer – Mediziner, Techniker, Logistiker, Lehrer, Handwerker – hat sich entschlossen, eine Gemeinde und ihr Krankenhaus zu unterstützen. Der Ort Lugarawa liegt 800 km südwestlich der größten tansanischen Stadt Dar Es Salaam. Ohne organisatorische Struktur und Verwaltungsaufwand unterstützt die Gruppe die Gemeinde direkt mit Medikamenten, der Ausbildung von medizinischem Personal und dem Ausbau der Infrastruktur.

Über die Reisen und Begegnungen der Gruppe mit den Menschen in Lugarawa gibt es jetzt einen Fotoband „Alles Lugarawa“, der als Diplomarbeit der höheren grafischen Lehranstalt entstanden ist. Das Team lädt außerdem interessierte Leute dazu ein, Lugarawa selbst zu besuchen. Abseits vom Tourismus kann man in dem kleinen Dorf einmal richtig die Seele baumeln lassen und Menschen kennenlernen.

http://www.lugarawa.net

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen