Entwicklung

Von Redaktion · · 2014/09

Bericht

Ende Juli erschien der jüngste UNDP Bericht zur menschlichen Entwicklung (Human Development Report). Die diesjährige Publikation „Sustaining Human Progress: Reducing Vulnerabilities and Building Resilience“ hält fest, dass laut UNDP-Index der multidimensionalen Armut noch immer 1,5 Mrd. Menschen von Armut betroffen sind. Die Daten beziehen sich auf 91 Entwicklungsländer und berücksichtigen verschiedene Faktoren wie mangelnde Gesundheit und Bildung oder geringes Einkommen. Während die mehrdimensionale Armut insgesamt rückläufig ist, sind fast 800 Mio. Menschen aufgrund sich häufender Krisen gefährdet, erneut zu verarmen.

Der Bericht empfiehlt deshalb – gerade für die Post-2015 Entwicklungsagenda – den Fokus nicht nur auf Armutsreduktion zu legen, sondern auch diese Verwundbarkeit vieler Menschen zu berücksichtigen und ihre Widerstandskraft zu stärken. Universelle soziale Grundversorgung, soziale Sicherheit, aber auch Vollbeschäftigung werden im Bericht als Lösungsansätze genannt.

Download unter: hdr.undp.org/en/2014-report

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen