Fairer Präsident

Fairtrade

Am 17. Mai wurde der „World Fair Trade Day“, der ehemalige Weltladen-Tag, der nun international gefeiert wird, begangen. Zwei Tage zuvor besuchten MitarbeiterInnen von „Fairtrade“ Bundespräsident Thomas Klestil in der Hofburg und überreichten ihm einen Korb fair gehandelter Produkte. Die Präsidentschaftskanzlei verwendet seit geraumer Zeit nur mehr fair gehandelten Kaffee, Tee und Orangensaft. Der Präsident servierte auch beim „Runden Tisch“ zur Pensionsreform, deren Inhalte an Fairness zu wünschen übrig lassen, Produkte aus dem fairen Handel.

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen