Film ab

Von Redaktion ·

Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen

Dokumentation, Frankreich

2015, 118 Min.

Am Anfang steht eine Studie, die den Zusammenbruch unserer Zivilisation in den nächsten 40 Jahren voraussagt. Die Schauspielerin Mélanie Laurent (bekannt aus „Inglourious Basterds“) und der Aktivist Cyril Dion wollen sich nicht damit abfinden. Also machen sich die beiden auf den Weg. Sie besuchen weltweit Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen.

Kinostart: 3. Juni

Tomorrow You Will Leave. Asians made in Austria!

Dokumentation, Österreich

2016, 82 Min.

Die Dokumentation von Martin Nguyen folgt dem Vater des Regisseurs, der als vietnamesischer Flüchtling mit seiner Familie in ein österreichisches Dorf kam. Die Familie baut sich mühselig ein neues Zuhause auf: Während der Vater in der Landwirtschaft arbeitet, pendelt die in der Wiener Schmuckindustrie arbeitende Mutter nur am Wochenende zu ihrer Familie. Ein hartes Leben, das dennoch auch von Glück geprägt ist – und von Zufällen.

Auf DVD erhältlich. € 14,99

The Look of Silence

Dokumentation, Dänemark

2014, 103 Min.

Über eine Million Menschenleben hat die Jagd auf KommunistInnen in Indonesien zwischen 1965 und 1966 gefordert. Noch heute werden die Handlanger wie Helden gefeiert. Der Film von Regisseur Joshua Oppenheimer (The Act of Killing) zeigt ein Ehepaar, dessen ältester Sohn den Paramilitärs zum Opfer gefallen ist und von dessen Tod sich die Eltern nie erholt haben. Der Bruder des Ermordeten sucht die Menschen auf, die den Mord zu verantworten haben.

Auf DVD erhältlich. € 12,99

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen