Film ab

Filmtage

Gleiche einige empfehlenswerte Filme sind Ende Juni in Niederösterreich zu sehen: Die Junge Normale 2016 bietet am 22. Juni gesellschaftspolitisches Kino für SchülerInnen und interessierte Erwachsene im Cinema Paradiso St. Pölten. Und das Cinema Paradiso Baden steht zwischen 20. und 26. Juni ganz im Zeichen der 3. Klima-Filmtage rund um die Themen Klimaveränderung, Energiewende und Ressourcen.

www.cinema-paradiso.at

Caracas, eine Liebe

Drama, Venezuela/Mexiko

2015, 93 Min.

Armando (Alfredo Castro) ist ein wohlhabender Mann mittleren Alters, der in den verarmten Vierteln der venezolanischen Hauptstadt Caracas junge Männer, die er begehrt, verführt. Er betrachtet, berührt aber nie. Doch mit einem Jungen wird alles anders. Das Drama des venezolanischen Filmemachers Lorenzo Vigas wurde bei den Filmfestspielen von Venedig 2015 mit dem Goldenen Löwen prämiert.

Kinostart: 30. Juni

The True Cost – Der Preis der Mode

Dokumentation, USA

2015, 89 Min.

Ein Pullover oder eine Hose für weniger als zehn Euro – wie kann es sein, dass Kleidung so wenig kostet? Der Dokumentarfilm von Andrew Morgan verfolgt den Weg, den die Kleidung macht, bevor sie zu uns in die Geschäfte kommt. Schein und Realität liegen so weit auseinander: Präsentiert wird Mode von Models im Rampenlicht, produziert wird die Kleidung zumeist unter schrecklichen Bedingungen in Entwicklungsländern.

Auf DVD erhältlich. € 21,99

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen