Film für Schulen

Ärzte ohne Grenzen

Ärzte ohne Grenzen hat einen Film zum Jugendschwerpunkt „Break the Silence“ herausgebracht. „Break the Silence – The Movie“ zeigt anschaulich, mit welchen Herausforderungen die MitarbeiterInnen der Organisation im Einsatz konfrontiert sind. Anhand konkreter Jugendprojekte wird außerdem deutlich, wie wichtig es ist, öffentlich auf Menschen in vergessenen Krisenregionen aufmerksam zu machen. Nicht zuletzt soll er zum Mitmachen motivieren. Der Film ist für den Schulunterricht und die Arbeit mit Jugendlichen gedacht. Die DVD ist kostenlos bei Ärzte ohne Grenzen erhältlich. Nächster Schwerpunkt der Jugendaktion im Herbst ist das Thema Flucht und Vertreibung.

jugend@aerzte-ohne-grenzen.at

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen