Fisch und Limetten

Von Redaktion ·

Ceviche, das ist: weißfleischiger, roher, in dünne Scheiben oder kleine Stücke geschnittener Fisch, der durch ein circa 15-minütiges Bad in Limettensaft, Salz und Chilis kaltgegart und dann je nach Geschmack mit Paprika, Avocado oder scharfen Zwiebeln und Kräutern vermischt wird. Das Gericht wird in verschiedenen Ländern Lateinamerikas in unterschiedlichen Varianten zubereitet. In Peru gilt es als Nationalgericht. Seit 2008 wird dort jedes Jahr am 28. Juni der Ceviche-Tag begangen. In den vergangenen Jahren wurde das vorwiegend gluten- und laktosefreie Gericht auch in Europa immer beliebter.

Mitte Juni erscheint „Ceviche. Das Kochbuch“ (Suhrkamp, Berlin 2019, ¤ 32) des deutsch-peruanischen Kochs Juan Danilo. Darin präsentiert er seine vielfältigen Interpretationen – vom Rezept seiner Großmutter bis zu japanischen, vegetarischen und fruchtigen Varianten. cs

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen