Gibt es ein Leben ohne Jeans?

Von Redaktion ·

Salzburger SchülerInnen veranstalteten einen Aktionstag zu den schmutzigen Geschäften mit unserer Kleidung.

Schon seit Monaten haben sich Schülerinnen und Schüler des Musischen Gymnasiums in Salzburg mit dem Thema Arbeitsbedingungen in der internationalen Textilindustrie beschäftigt. Inhaltlich, aber auch künstlerisch und aktionistisch: Ausarbeitung eines Theaterstücks, Gestaltung von Postkarten und Plakaten. Diese Beschäftigung mündete dann in einen großen Aktionstag am 14. Mai in der Mozartstadt.

Unter dem Motto „Let’s wear fair!“ schlüpften die SchülerInnen des Musischen Gymnasiums an diesem Tag am Alten Markt in die Rolle der ArbeiterInnen in den Produktionszonen, der ZwischenhändlerInnen und der KonsumentInnen. Dabei verteilten sie auch ihre selbst gestalteten Postkarten, präsentierten Plakate und verteilten Informationsmaterial zum Thema und über die Clean Clothes-Kampagne. Und da die AkteurInnen von einem Musischen Gymnasium kommen, garnierten sie die Aktion auch gleich mit musikalischer Untermalung in Eigenproduktion.
Die Präsentationen und auch die Informationen erweckten viel Interesse seitens der PassantInnen.

www.musgym.salzburg.at/textil/jeans/jeans0.html

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen