Honduras: Zeichen auf Neustart

Von Tobias Lambert · · 2022/Jan-Feb
Schon am Tag nach der Wahl wurde Xiomara Castro als Wahlsiegerin gezeigt. Sie will neue politische Wege beschreiten. © Orlando Sierra / AFP / picturedesk.com
Nach Korruption, Putsch und viel Gewalt: Die frisch gewählte linke Präsidentin Xiomara Castro will einen Neustart im zentralamerikanischen Land schaffen. Wieso das nicht einfach wird. Es ist ein historischer Einschnitt für das kleine zentralamerikanische Land. Nicht nur wird mit Xiomara Castro die erste Frau das höchste Amt in Honduras übernehmen. ...
Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen