Kameruns Lichtbringerin

Von Christine Tragler · · 2022/Sep-Okt
Wie funktioniert eine Solarzelle? Eposi Njoh Monyengi erklärt Frauen alles über die Installation einer Solaranlage. © Kepseu Xinhua / Eyevine / picturedesk.com
Sie ist der Renner unter den Erneuerbaren: Die Sonnenenergie. Ohne zusätzlichen Flächenverbrauch können Solarpaneele auf Hausdächern installiert werden. Wie Wind und Erdwärme ist die Sonne eine quasi unerschöpfliche Energiequelle und kostenlos. Um die Kraft der Sonne weiß auch Eposi Njoh Monyengi. In ihrem Viertel in Tiko, einer Stadt im Westen Kameruns, 50 Kilometer von der Wirtschaftsmetropole Douala entfernt, installiert und wartet sie Solaranlagen. „Mein Hauptziel ist es, die Gemeinde mit Licht zu versorgen“, sagt die 44-Jährige. In ihrem Land ist sie die erste Frau, die diese Mission verfolgt. Im Jahr 2019 reiste Monyengi mit Hilfe einer lokalen NGO, dem Rural ...

Jetzt ein Abo nehmen und weiterlesen

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen