Krisensongs

Von Werner Leiss · · 2010/11

Loudon Wainwright, Jahrgang 1946, hat in den letzten 40 Jahren auch schon einen großen Haufen Schallplatten aufgenommen. Seine Kinder, Martha und Rufus, genießen mittlerweile sicher bei jüngeren HörerInnen einen höheren Bekanntheitsgrad als er selbst. Dafür steht er seit eh und je für solide Darbietungen in Sachen Folk. Loudon Wainwright setzt sich hin und spielt, er und seine Gitarre eben.

Sein neuester Output sind nun zehn Lieder über die Krise. Alles ist weg, das Haus, die Kreditkarte sowieso, die Fabrik geschlossen. Bei aller gebotenen bissigen Schärfe wird das Thema auch immer wieder humorig angegangen. Aber nicht nur Neu- und Selbstkomponiertes wie „Times Is Hard“ und „The Krugman Blues“ bietet das Album, auch historische Bezüge werden hergestellt. Das auf der Ukulele vorgetragene „On To Victory, Mr. Roosevelt“ von W. Lee O’ Daniel, einem texanischen Politiker, der sich seinerzeit erfolglos um das Amt des Governors bewarb hat, wurde original zur Zeit der letzten großen Depression um 1933 aufgenommen. Ein politisches Statement und ein Folkalbum wie es sein soll. Direkt, pur, ungeschliffen und hart, aber herzlich.

Loudon Wainwright III
10 Songs For The New Depression
Proper, Vertrieb: Lotus
 

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen