Lila Downs: Border- La Linea

Von Redaktion ·

Narada (Vertrieb Extraplatte)

Lila Downs, es ist nicht zu leugnen, erinnert auf Photos unwillkürlich immer wieder an Frida Kahlo. Die Tochter eines schottisch-amerikanischen Vaters und einer indianischen Mutter wuchs in Oaxaca im Süden Mexikos auf. Lila Downs bearbeitet vorwiegend mexikanische und sonstige lateinamerikanische Traditionals und trägt sie mit erstaunlicher Stimme in Spanisch, Englisch und diversen Indianersprachen vor. Hilfreich waren dabei Musiker aus verschiedenen Ländern, so aus Mexiko, Paraguay, Kanada, USA, Kuba und Argentinien.
Auf „Border“ befindet sich neben anderen eindrucksvollen Stücken auch eine Version von „This Land is Your Land“, eine sehr schöne, wenn auch angesichts des Themas zwingende Idee, wenn man bedenkt, dass die CD von mexikanischer Migration handelt und all jenen gewidmet ist, die beim Versuch, die mexikanisch-US-amerikanische Grenze zu überqueren, ums Leben gekommen sind.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen