Lokal-Mix Kurzmeldungen

Von Redaktion · · 2022/Nov-Dez

Aktionswochen in ganz Europa

Globales Lernen

Von 14. bis 20. November sind Pädagog*innen sowie Kinder und Jugendliche im Rahmen der alljährlichen Global Education Week eingeladen, sich mit den Herausforderungen unserer Zeit zu beschäftigen.
In Österreich bietet ein Netzwerk von NGOs, die sich in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit und für das Globale Lernen engagieren, u. a. schon ab 3. November die digitale Fortbildungsreihe „Die 17 Nachhaltigkeitsziele – Lernsnacks für Lehrkräfte“ an. Die Themen: Armut, Hunger, Klimakrise, Digitalisierung, Fairer Handel, Bildung, Gesundheit und Frieden.

Alle Angebote und Infos: globaleducationweek.at

Nachhaltigkeitskampagne „Rebels of Change“ gestartet

Zum Mitmachen

Eine Initiative von acht österreichischen Kinder-, Jugend- und entwicklungspolitischen Organisationen zeigt seit September Möglichkeiten auf, gemeinsam für eine bessere Welt aktiv zu werden.
Auf der Webseite rebels-of-change.org finden sich ein Eventkalender, Mitmach-Angebote und Info-Materialen rund um die Agenda 2030 mit ihren 17 Nachhaltigkeitszielen. Die Initiative wird von der Austrian Development Agency (ADA) gefördert.

Sharon Dodua Otoo in Linz

Auf Lesereise

Die 2016 mit dem Bachmann-Preis ausgezeichnete Autorin und politische Aktivistin Sharon Dodua Otoo liest am 21. November um 19:30 Uhr im Stifterhaus in Linz aus ihrem ersten Roman „Adas Raum“. Otoo verwebt darin die Lebensgeschichten vieler Frauen zu einer Reise durch Jahrhunderte und über Kontinente und verarbeitet dabei Diskurse über Kolonialismus, Rassismus, Zuschreibungen, Ausgrenzungen und weibliche Selbstermächtigung.

Mehr Info: stifterhaus.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print und Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen