Neue Zeitschrift

Von Redaktion · · 2001/07

Afrikaforschung

„Stichproben“ nennt die Arbeitsgemeinschaft Angewandte Afrikanistik ihre neue „Wiener Zeitschrift für kritische Afrikastudien“. Die erste Ausgabe wurde Anfang Juni in Wien präsentiert. Die ehrenamtlich tätige Redaktion aus dem Umfeld des Institutes für Afrikanistik an der Universität Wien will mit dieser populärwissenschaftlichen Zeitschrift einen Beitrag zum öffentlichen Diskurs leisten und bewusstseinsbildend und –schärfend wirken. Schließlich ist das Projekt ein Ergebnis der Arbeitsgemeinschaft gegen Rassismus.

Stichproben umfasst ca. 120 bis 130 Seiten und erscheint zweimal jährlich. Einzelpreis öS 80,–, Jahresabonnement öS 150,– , Förderabo öS 300,–.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen