Quinoa kochen

Von Redaktion ·

Essen

Rechtzeitig vor Weihnachten und zum Ausklang des Internationalen Jahrs der Quinoa (s. SWM 11/2013) regt ein Rezeptbüchlein an, der Pflanze aus den Anden weiterhin Beachtung zu schenken. Der österreichische Verein zur Bolivien-Hilfe Pro Nino Boliviano hat die Sammlung La Quinua: Zauberpflanze aus den Anden herausgebracht.

Er hat dazu Frauen und Männer in Bolivien und in Österreich nach ihrem Lieblingsquinoarezept gefragt. Das Buch lädt zum Nach-Kochen von typisch bolivianischen Gerichten wie Phisara oder Pesque ein, und zum Nach-Backen von Quinoa-Keksen. Jedem Rezept ist ein kleines Porträt des Kochs bzw. der Köchin vorangestellt. 

Erhältlich im Weltladen, Lichtensteg 1, 1010 Wien oder via www.proninoboliviano.org

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen