Schulbegegnung

Senegal-Österreich

Der Wiener Musiker Josh Benda (Gitarre) begegnete dem Kora-spielenden Diabel Cissokho in einem Vorort von Dakar (Senegal). Diese Begegnung bildet die Grundlage für ein Projekt. Die beiden bieten ab Oktober unter dem Namen „Entrevue Dakar-Vienne“ Schulen in Österreich eine Begegnung mit Westafrika an. Angeboten wird ein lyrischer Konzertabend mit Benda und Cissokho. Mit Hintergrundmaterialen und Dias soll der Unterricht erweitert werden und SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und anderen Interessierten Afrika und insbesondere der Senegal ein Stück näher gebracht werden. Themen: Frankophonie in Wien (Französisch-Unterricht), Fischerei, allgemeine Geographie zu Westafrika/Senegal, Islam im Senegal (Geschichte), „Griots“ (Musikerziehung), Tanzen und Fußball im Senegal (Leibesübungen) usw.

Information: Josh Benda, Tel. 0699/117 86 592 und josh@mindwarp.at

josh@mindwarp.at

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen