Somalias Drohnenkrieg

Von Bettina Rühl, Mogadischu · · 2021/Nov-Dez
Drohne der US-Airforce in der Luft.
Eine Drohne der US Air Force (Symbolbild): In Somalia richten sich die Angriffe aus der Luft gegen die islamistische Al-Shabaab-Miliz. © US Air Force / Science Photo Library / picturedesk.com
Die USA führen in Somalia den globalen „Krieg gegen den Terror“ überwiegend mit bewaffneten Drohnen. Deutschland spielt dabei eine wichtige Rolle. Kritiker*innen halten die Drohnenangriffe für völkerrechtswidrig. Dahir Nur Ibrahim bringt nur Satzfragmente heraus. Gedanklich springt er von einer Schreckensszene zur nächsten und zurück. Ganz offensichtlich stehen ihm die Szenen, die er vor mehr als zwei Jahren miterleben musste, wieder vor dem inneren Auge: Sein Bruder Abdulkadir zerfetzt, die obere Hälfte einer weiteren Leiche – und sein Bruder Mahad im Krankenhaus. 19 Tage kämpfte Mahad um sein Leben, ehe er starb. Die Tränen zu verhindern kostet Dahir alle Kraft, aber ...

Jetzt ein Abo nehmen und weiterlesen

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen