Stetson statt Baskenmütze

Von Werner Leiss ·

Er hat seine Kopfbedeckung gewechselt. Rachid Taha trägt statt Baskenmütze neuerdings Stetson. Das ist aber noch lange nicht alles. Seine langjährige Zusammenarbeit mit Steve Hillage gehört zumindest vorübergehend der Vergangenheit an. Stattdessen hat er sich mit Gafitan Roussel zusammengetan. Er ist ein persönlicher Freund und Sänger der Band Louise Attaque. Gemeinsam schrieben sie zehn neue Songs, die nun hier präsentiert werden. Außerdem wurde das Album erstmals in New York mit dem Produzenten Mark Plati eingespielt. Und ein neuer musikalischer Anstrich hat ja ohnehin nicht geschadet.

Nicht, dass das jetzt wirklich großartig anders klingen würde. Rachid Taha ist sich selbst im Wesentlichen treu geblieben. Techno-Ausflüge finden sich allerdings nicht mehr. Die Frage, die er sich oft gestellt hat: „Am I Oriental or disoriented?“, löst der Algerier mit Wahlheimat Frankreich hier wieder auf seine spezielle Art. Er rockt halt gerne orientalisch und ist offen für Neues. Und er darf natürlich beides sein. Im durchaus positiven Sinne.

Rachid Taha
Bonjour
Wrasse, Vertrieb: Harmonia Mundi

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen