Termine

Von Redaktion · · 2022/Jan-Feb
© Unsplash / Ambitious Creative Co. - Rick Barrett

12. bis 14. August
Festival: Free Tree 2022 Open Air in Taiskirchen
Über 70 Acts, u.a. Mavi Phoenix, Granada und Oehl, DJs, Workshops und Kulturprogramm präsentiert der Kulturverein Kraut und Ruam mit dem biozertifizierten Festival auf vier Bühnen an drei Tagen am Open Air Gelände in Taiskirchen im Innkreis.
Mehr Info
Das Südwind-Magazin ist Kooperationspartner.

bis 17. August
Dokumentarfilm: „Dear Future Children“ in verschiedenen Städten, u.a. Graz, Linz, Wien, Wels und Villach
Der Dokumentarfilm begleitet drei junge Aktivistinnen in verschiedenen Ländern, wie z.B. Chile oder Uganda und zeigt, wie ihr Aktivismus sie selbst verändert hat.
Info und Termine

Bis 21. August
Kino wie noch nie

Alljährlich veranstaltet das Filmarchiv Austria in Kooperation mit der Viennale das Freiluftkino am Augartenspitz im 2. Wiener Gemeindebezirk. An 60 hoffentlich lauen Sommerabenden flimmern dabei zahlreiche Neuentdeckungen und Klassiker über die Leinwand, darunter auch herausragende internationale Filme, wie das kunstvolle wie geerdete Epos „Leben!“ aus China.
Mehr Info

bis 25. August
Filmvorführungen: „Generation Change – Wer rettet die Welt?“ in Dornbirn, Wien, Linz Ternitz und Graz
Das Thema: Die Auswirkungen der Klimakrise in Europa, der Alltag junger Aktivist*innen und mögliche Lösungsansätzen. Ein Film von Südwind in Kooperation mit der Regisseurin Vanessa Böttcher.
Info und Termine in ganz Österreich: www.generationchange.at

bis Ende August
Ausstellung: Foodprints im Technischen Museum Wien

Was gibt’s heute zum Essen? Ist es gesund und kann ich mir das leisten? Was ist drin, woher kommt es und wie kommt es zu mir? Fragen, denen wir tagtäglich begegnen und die uns ständig mit Entscheidungen konfrontieren. Mit dieser Ausstellung wirft das Technische Museum Wien, das sich in seinem Wirken u.a. mit den SDGs auseinandersetzt, einen Blick in die Geschichte von Technik und Ernährung.
Infos
Das Südwind-Magazin ist Kooperationspartner.

Bis 15. September
Volxkino in Wien

Für das Kino untypische Orte sucht das Wiener Volxkino auf: In Parks, Innenhöfen, auf Marktplätzen oder am Gürtel werden seit 1990 jeden Sommer außergewöhnliche Filme bei freiem Eintritt gezeigt. Heuer dabei ist der beeindruckende Film „Dear Future Children“, der drei junge Aktivistinnen aus Uganda, Hongkong und Chile porträtiert und von ihrem Einsatz für demokratische Verhältnisse in der Welt erzählt.
Zum Programm

bis 23. April 2023
Ausstellung: Brasilien. 200 Jahre Beziehungsgeschichten in Wien

Die Schau im Naturhistorischen Museum Wien beschäftigt sich mit der gemeinsamen Geschichte Brasiliens und Österreichs, seinen Naturräumen, der Unterdrückung der indigenen Bevölkerung und der Ausbeutung der Ressourcen, zu der auch u.a. das europäische Konsumverhalten beiträgt.
Mehr Info

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen