Tipps für Blogger

Von Redaktion ·

Reporter ohne Grenzen

Die internationale Organisation „Reporter ohne Grenzen“ hat ein „Handbuch für Blogger und Cyber-Dissidenten“ herausgegeben. Es erklärt, wie man Blogs erstellt, sich im weltweiten Netz Gehör verschafft und die Anonymität dabei wahrt. Blogs sind einfach aufgebaute Websites, auf denen man rasch Gedanken veröffentlichen und sich mit anderen austauschen kann. In Ländern mit eingeschränkter Pressefreiheit sind sie ein wichtiges Werkzeug, unabhängige Nachrichten zu publizieren. Neben technischen Tipps leitet das Handbuch Blogger dazu an, ihre Glaubwürdigkeit durch Beachtung wesentlicher journalistischer und ethischer Prinzipien zu stärken.
Das Handbuch gibt es in Englisch, Französisch, Chinesisch, Arabisch und Persisch zum downloaden: www.rsf.org. Die deutsche Version kann bei Reporter ohne Grenzen Österreich bestellt werden.
Tel. 01/581 00 11

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen