Tourismus-Gütesiegel

Von Redaktion ·

Broschüre

Wer bei seiner Urlaubsplanung auf Gütesiegel achten will, steht oft vor Schwierigkeiten, sich im Dschungel der vielen Labels zu orientieren. Mehrere Organisationen aus Entwicklungspolitik und Naturschutz haben 2012 erstmals die Broschüre  „Wegweiser durch den Labeldschungel“ herausgegeben.

Nun gibt es eine aktualisierte Auflage. In der handlichen Broschüre werden die wichtigsten internationalen Gütesiegel für Unterkünfte, Reiseangebote und Reiseveranstalter vorgestellt und auf ihre Glaubwürdigkeit überprüft. Von wem stammt das Zertifikat? Welche Kriterien werden berücksichtigt und sind diese transparent und öffentlich zugänglich? Wie vertrauenswürdig sind die Prüfverfahren? Welche Bereiche  werden untersucht?

Erhältlich ist der Wegweiser bei allen herausgebenden Organisationen:
Arbeitskreis Tourismus & Entwicklung, ECOTRANS e.V., Brot für die Welt – Tourism Watch und Naturfreunde Internationale sowie als Download unter www.nf-int.org/labelguide oder www.fairunterwegs.org

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen