Umgang mit Rechts(-Populismus)

Von Redaktion · · 2019/Jan-Feb

Workshop

Wie sich rechtsextreme Politik und (Rechts-)Populismus definieren lassen, wo es Anknüpfungspunkte zum Rechtsextremismus gibt und wie sich Demokratiefeindlichkeit auf die Gesellschaft auswirkt, wird am 16. März im Rahmen eines eintägigen Workshops von Amnesty International in Wien erörtert. In einem zweiten Schritt geht es um das Erarbeiten von Handlungsoptionen, mit denen (rechts)populistischen Strömungen wirksam begegnet werden kann.

Anmeldung und Infos: www.amnesty.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen