Vielfalt aus Bad Goisern

Von Werner Leiss
Die "Hiatamadl"-Zeiten sind schon lange vorbei. Hubert von Goisern hat im Laufe der Jahre viel probiert und ist viel in der Welt herumgekommen. In Tibet war er und in Tansania. Und stets musizierte er und brachte einen ganzen Haufen neuer Erfahrungen mit nach Hause. Eine der neueren Entwicklungen: Hubert rockt, zumindest auf "Showtime", der ersten Nummer auf "Haut und Haar". Es ist eine Live-Doppel-CD. Auch hier war der Ausgangspunkt eine Reise, diesmal mit einem Schiffsverband quer durch Europa. Die Mitschnitte sind dann auf Konzerten von Antwerpen bis Zürich entstanden. Auf dem Album konzertiert eine ambitionierte junge Band, die ein ziemlich vielfältiges Repertoire beherrscht. Sogar Dub-Reggae dürfen sie spielen. Zu hören auf dem Stück "Auseinandertreiben". Auch Janis Joplins "Mercedes Benz" wird neu bearbeitet. Hier ist es in einer österreichischen Dialektversion mit Ziehharmonika, Gospelchor und Stromgitarre zu hören. Gejodelt wird übrigens nur mehr selten.

Hubert von Goisern
Haut und Haar - live
Sony Music

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen