Wer ist … Shalini Randeria?

Von Redaktion · · 2018/Sep-Oct

Shalini Randeria, geboren 1955 in Washington, D.C. (USA), wurde stark von ihrer familiären Lebensgeschichte geprägt: Ihre Eltern waren in der indischen Unabhängigkeitsbewegung aktiv, ihr Großvater war einer der Autoren der indischen Verfassung und ihre Urgroßmutter Mitbegründerin einer der ersten Frauenorganisationen in Indien. Nach Studien in Delhi, Oxford und Heidelberg habilitierte sie sich an der Freien Universität Berlin. Seitdem lehrt und engagiert sich Randeria zu Themen der Transnationalisierung, Globalisierung und Entwicklung aus einer nicht-europäischen Perspektive. Seit 2014 ist die Sozialanthropologin Rektorin des Wiener Institutes für die Wissenschaften vom Menschen (IWM) und viel beachtete Vortragende, wie zuletzt im Juli auf der Sommerakademie auf der Friedensburg Schlaining.

Jana Donat

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print und Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen