Im Netz

World Music Charts

Die World Music Charts gibt es seit Mai 1991. Platz 1 war damals das Album „Baayo“ von Baaba Maal. Online werden monatlich die Top 20 gelistet, jeweils mit einem Link auf die Seite der KünstlerInnen, meist mit Hörbeispielen und weiteren Infos. Es lohnt ebenso ein Abstecher in die Vergangenheit: Alle jemals erschienenen Charts sind abrufbar!

Werner Leiss

www.wmce.de

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen