Zoom Kindermuseum

Wissen für Kinder

Wissenschaft und Kinder im Zoom Kindermuseum.

Das Zoom Kindermuseum kümmert sich seit 2003 in Kooperation mit den Wiener Vorlesungen in kreativer Weise um den vergnüglichen Kontakt von Kindern mit der Wissenschaft: mit den Kindervorlesungen. Am 6. März erklärt der Sozialexperte und Mitbegründer der Armutskonferenz Martin Schenk (siehe Standpunkt im SWM 4/10), warum arme Kinder nicht vom Himmel fallen, sondern dass Armut einen Grund hat. Er zeigt, welche Wege aus der Armut führen und wie wir dazu beitragen können. Passend dazu erklärt Ulrike Schneider einige Tage zuvor am 1. März, wie die Wirtschaft funktioniert. Beides Themen, bei denen die Erziehungsberechtigten gerne auch zuhören dürfen.

Am 1.3., 18:00 im Wiener Rathaus bzw. am 6.3., 11:00 im Zoom Kindermuseum. Geeignet für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, Info und Reservierung: 01-524 79 08.
www.kindermuseum.at

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen